Maximilian Götz Maximilian Götz Maximilian Götz Maximilian Götz
30.04.2017

Wir freuen uns außerordentlich, auch 2017 gemeinsam mit Maximilian Götz die ADAC GT Masters sowie 24 h Rennen bestreiten zu dürfen.

Maximilian Götz übernimmt in Oschersleben zum Auftaktrennen der ADAC GT Masters von Kay Deckstein symbolisch den Schlüssel seines brandneuen Morelo Loft 78 F.

Maximilian wird auch diese Saison in einem Morelo, gesponsert vom Caravaning Center Schmidtmeier aus Steinenbronn, die Rennsaison bestreiten. Er geniesst dadurch vor Ort im Fahrerlager den bereits gewohnten Komfort eines First Class Reisemobils von MORELO Reisemobile GmbH. Er kann sich zwischen den Trainings, Qualifyings und Rennen mit kurzen Wegen zurückziehen und sich auf die nächste Aufgabe vorbereiten und entspannen.

Bereits im 4. Jahr besteht die fruchtbare Partnerschaft zwischen Maximilian Götz und dem Caravaning Center Schmidtmeier.

Und auch dieses Jahr ist der gemeinsame Plan: #MAXImumAttack

Maximilian Götz
08.05.2016

Am Hockenheimring hat Maximilian Götz im Rahmen der DTM-Auftaktveranstaltung die Schlüssel seines MORELO Palace von Kay Deckstein übergeben bekommen.

Das Caravaning-Center Schmidtmeier stellt auch diese Saison Maximilian Götz einen Morelo für seine Einsätze im Rahmen der DTM sowie vom 24 h-Rennen zur Verfügung. Es ist diesmal ein MORELO Palace 93, nahezu mit Vollausstattung in XL-Breite geworden. Damit hat Max vor Ort allen erdenklichen Komfort, um entspannt, ausgeruht und erholt die Rennwochenenden zu bestreiten.

Man kann eine Top Leistung nur dann erbringen, wenn man First Class in einem MORELO vor Ort ist.

Wir wünschen Max für dieses Jahr wieder viel Erfolg. Und die Maxime haben wir gleich mal auf den Morelo geklebt: #MAXimumAttack

Daumen hoch

Maximilian Götz
22.10.2015

Maximilian hat seinen Morelo Loft 82 LBX in bestem Zustand wieder zurück gebracht.

Das Ende einer sehr erfolgreichen DTM Rookie-Saison. Nach dem letzten Rennen am Hockenheim hat Maximilian seinen vom Caravaning-Center Schmidtmeier zur Verfügung gestellten Morelo wieder zurück gebracht.

Die Zusammenarbeit war für beide Seiten wieder sehr erfreulich. Nicht zuletzt den 4 Gewinnern vom Gewinnspiel der Reisemobil International und camping; cars & caravans, hat die Saison viele spannende Momente beschert.

Daumen hoch

05.05.2015

Aufregende Tage bei der Übergabe des Morelo Loft am Hockenheimring

Nachdem Maximilian seinen Morelo Loft 82 LBX an der Rennstrecke übernommen hat, ging es Schlag auf Schlag weiter. Zuerst stand ein Foto- und Interviewtermin auf dem Zeitplan. Hier ein paar Schnappschüsse von Martin Vogt von der Reisemobil International am Set.

 

Ohne Übertreibung kann man Martin Vogt den vollen körperlichen Einsatz bescheinigen. Der Chefredakteur hat bei den Lichtproben wirklich alles gegeben. Den Part von Maxi hat bei den Vorbereitungen sein Vater „Addy“ übernommen.

Reisemobil International Camping, Cars & Caravans

Mehr davon in den Juli-Ausgaben der Reisemobil International und Camping, Cars & Caravans. Mehr wird aber noch nicht verraten.

Direkt im Anschluss war das Filmteam von Mercedes TV für Aufnahmen von Maximilian zu Gast.

Maximilian Götz zeigt der Moderatorin Tamara Sedmak von My Race Hub TV sein „Hotel“ auf Rädern.

Aber auch das Organisationskomitee vom Caravaning-Center Schmidtmeier war vor Ort.

Mit dem Morelo auf dem „Campingplatz“ direkt neben dem Maxi Götz Fanclub.

 

Koordinator Kay Deckstein mit ganzem Einsatz am Nagelstamm

Maximilian nimmt sich nach Dienstschluss noch Zeit, um beim Maxi Götz Fanclub Hallo zu sagen. Natürlich wurden auch diverse Utensilien mit einem Autogramm versehen, Bilder geschossen und er hat uns von seinen Eindrücken berichtet.

 

Mercedes hat bei der Mercedes Tribüne eine ganze Erlebniswelt aufgebaut.

Die Mercedes-Erlebniswelt ist sehr gut besucht

 

Maxi mal ganz in Maxi

Maxi im roten Cabrio bei der Fahrerparade

 

Den Zuschauern auf der Mercedes-Tribüne wurde während der Startaufstellung richtig etwas geboten. Nach einigen „Donuts“ mit aktuellen Mercedes-Fahrzeugen führte Heiko Wasser (RTL) vor der Tribüne mit diversen Vertretern von Mercedes ein kurzweiliges Interview. Unter anderem Dieter Zetsche (Vorstandsvorsitzender der Daimler AG), Bernd Schneider (DTM Rekord Champion) und Toto Wolff (Motorsportchef bei Mercedes).

Ein sehr spannendes Wochenende beim DTM Debüt von Maximilian Götz. Für jedermann ist es empfehlenswert diese Atmosphäre einmal live zu erleben. Die nächste Gelegenheit ist am Lausitzring vom 29. - 31. Mai 2015.

Halten Sie nach diesem Morelo Ausschau. Da sitzt Maximilian Götz am Steuer.

Heckansicht von Maxi seinem Morelo Loft

   
16.06.2014

Maximilian Götz übernimmt einen Morelo Palace 90 G für das 24 H Rennen auf dem Nürburgring.

uebergabe1

Unser Geschäftsführer Michael Masuhr übergibt die Schlüssel vom Morelo an Maximilian Götz

uebergabe2

Die beiden sind sich einig: Maxi wird nur noch auf der Autobahn in einem Morelo überholt. Bei den Rennen geht das gar nicht!

uebergabe3

Nochmal mit Nachdruck für seine Wettbewerber auf der Rennstrecke…

Das Caravaning-Center Schmidtmeier drückt für die grüne Hölle ganz fest die Daumen. Auf geht’s…

Engagement vom Caravaning-Center Schmidtmeier bei Maximilian Götz

Das Caravaning-Center Schmidtmeier unterstützt Maximilian Götz in 2015 bei den Rennsporteinsätzen in der DTM. Dort pilotiert er einen Mercedes-AMG C 63 DTM. Angetrieben wird der Rennwagen von einem V8-Saugmotor mit vier Litern Hubraum, dessen Leistung rund 368 Kw (500 PS) bei 7500/min beträgt und ein maximales Drehmoment von 500 Nm liefert. Der Wagen wird aufgebaut vom Team Mücke Motorsport GmbH aus Berlin.

Er greift außerdem bei dem 24 H Rennen auf dem Nürburgring ins Lenkrad eines Mercedes Benz SLS AMG GT3.

Maximilian Götz

Maximilian Götz wird in einem Morelo Loft direkt an den Rennstrecken übernachten und sich auf die Trainings und Rennen vorbereiten. Wir sind der Meinung, daß man eine Top-Leistung nur dann erbringen kann, wenn man First Class vor Ort ist.

Und das funktioniert in einem First Class Reisemobil von Schmidtmeier am Besten.

Morelo Palace

Maximilian Götz ist der Gesamtsieger der ADAC GT Masters aus 2012. In 2013 hat er unter anderem die 24 H von Spa sowie das 1000 km Rennen auf dem Nürburgring gewonnen. Der Gewinn der ADAC GT Masters scheiterte in 2013 an einem technischen Defekt im letzten Rennen. Er beendete die Saison als Gesamt-Dritter.

In 2014 hat der 29-jährige nach seinem 2012er Titelgewinn im ADAC GT Masters nun seinen bisher größten internationalen Triumph mit dem Titel des 2014 Blancpain Sprint Series Champion gefeiert.

Maximilian Götz

Daumen hoch Daumen hoch für Maximilian in 2015 von Caravaning-Center Schmidtmeier!

http://www.maximilian-goetz.de
http://www.dtm.com/
http://www.24h-rennen.de
https://www.mercedes-amg.com/
http://www.muecke-motorsport.de/cms/#tab2
http://www.maxigoetz-fanclub.at


Das Caravaning-Center Schmidtmeier unterstützt in 2014 Maximilian Götz bei mehreren Rennsporteinsätzen, z.B. bei dem 24 H Rennen auf dem Nürburgring, dem 24 H Rennen in Spa/Belgien, bei den ADAC GT Masters, sowie der Blancpain GT Series.

Er pilotiert einen Mercedes-Benz SLS AMG GT3, 6,2 Ltr. V8-Saugmotor mit ca. 550 PS. Der Wagen wird aufgebaut vom Team H.T.P. Motorsport GmbH aus Saarbrücken.

Maximilian Götz

Maxi Götz wird in einem Morelo Palace direkt an den Rennstrecken übernachten und sich auf die Trainings und Rennen vorbereiten. Wir sind der Meinung, daß man eine Top-Leistung nur dann erbringen kann, wenn man First Class vor Ort ist.

Und das funktioniert in einem First Class Reisemobil von Schmidtmeier am Besten.

Morelo Palace

Maxi Götz ist der Gesamtsieger der ADAC GT Masters aus 2012.
In 2013 hat er unter anderem die 24 H von Spa sowie das 1000 km Rennen auf dem Nürburgring gewonnen.
Der Gewinn der ADAC GT Masters scheiterte in 2013 an einem technischen Defekt im letzten Rennen. Er beendete die Saison als Gesamt-Dritter.

Maxi Götz

Daumen hoch Daumen hoch für Maxi in 2014 von Caravaning-Center Schmidtmeier!

http://www.maximilian-goetz.de
http://www.adac-gt-masters.de
http://www.blancpain-gt-series.com
http://www.24h-rennen.de
http://www.maxigoetz-fanclub.at
http://www.htpmotorsport.de
http://www.total24hours.com